Startseite

Blätterteig mit Pesto, Tomaten und Schafskäse

Blätterteig läßt sich auf verschiedenste Weise zubereiten, z.B. als Schnecke oder als Tasche . Beim Füllen oder Belegen des Blätterteigs sind der Phantasie keine Grenzen belegt.

Wir hatten noch Pesto, Tomaten, Schafskäse und Blätterteigplatten im Haus. Eine schöne Gelegenheit den Tip von Lavaterra mal auszuprobieren und die Blätterteigplatten mit Alufolie "beschwert" vor dem Belegen einige Minuten vorzubacken. Einfach die Blätterteigplatten auslegen und mit Alufolie belegen. 

Blaetterteig mit Folie Foto: rapskernoel.info

Einige Minuten im Ofen backen. Mit den gewünschten Zutaten belegen. Wir haben den Blätterteig wieder mit Pesto bestrichen und mit Tomatenstückchen und Fetawürfeln belegt. Anschließend im Backofen fertig backen. Sehr lecker.

Blaetterteig mit Pesto Tomaten und Feta Foto: rapskernoel.info

Bookmark and Share

Ähnliche Artikel zu diesem Thema

Subscribe

Zutaten: , ,

4 Reaktionen zu “Blätterteig mit Pesto, Tomaten und Schafskäse”

  1. lavaterra

    Die schauen wirklich sehr lecker aus. Wie schafft man denn diese exakten Quadrate. Da hab ich immer Schwierigkeiten damit. Wahrscheinlich liegt’s an meiner Feinmotorik ;-)

  2. Barbara

    Wirklich sehr schön, da hätte ich jetzt auch Appetit darauf! :-)

  3. herbert

    Die Idee mit dem Vorbacken finde ich klasse

  4. Sandra Kugel

    @ lavaterra: Ich habe mir mit den Quadraten für das Foto natürlich besonders viel Mühe gegeben ;-)
    Ich habe die rechteckigen TK-Blätterteigplatten gekauft, die mußte man nur noch halbieren.

    @ Barbara: Ja, das muß manchmal einfach sein… :-)

    @ Herbert: Durch das Vorbacken wird der Boden des Blätterteigs nicht so schnell matschig.

Einen Kommentar schreiben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word