Startseite

Kartoffel-Möhren-Reibekuchen

Zutaten für ca. 9 Reibekuchen: 5 Kartoffeln (mehligkochend), 1 große Möhre, 1 EL Mehl, 2 Eier, 1 fein gewürfelte Zwiebel, Salz, Pfeffer, Rapskernöl

Reibekuchen (c) rapskernoel.info

Die Kartoffeln reiben, anschließend die Flüssigkeit ausdrücken. Die Möhre ebenfalls raspeln und Mehl, Eier und die Zwiebel dazu geben. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Rapskernöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Kartoffelmasse mit einem Eßlöffel in die Pfanne geben und mit dem Löffel flach drücken. Pro Seite ein paar Minuten braten, bis sie schön kross sind. Dazu paßt z.B. ein grüner Salat wunderbar ;-)

Bookmark and Share

Ähnliche Artikel zu diesem Thema

Subscribe

Zutaten: , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word