Startseite

Schnelle Küche: Gnocchi-Spinat-Gratin

Zutaten für 4 Portionen: 600 g Gnocchi (aus dem Kühlregal), 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, Rapskernöl , 450 g Blattspinat, grob gehackt (TK), 1 großer EL saure Sahne, Salz, Pfeffer, 4 kleine Snack-Tomaten, geriebener Käse (z.B. Gouda)

GnocchiSpinatGratin Foto: rapskernoel.info

Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Die Zwiebel würfeln, den Knoblauch fein hacken und beides in einem Topf mit heißem Rapskernöl andünsten. Den Spinat hinzugeben und unter Rühren köcheln lassen, bis er aufgetaut ist. Mit der sauren Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden. Gnocchi, Tomaten und Spinat miteinander vermengen und in eine Auflaufform geben.

Gnocchi Spinat Tomaten Foto: rapskernoel.info

Mit geriebenen Käse bestreuen und ca. 10 – 15 Minuten bei 200°C im Ofen backen.

Bookmark and Share

Ähnliche Artikel zu diesem Thema

Subscribe

Zutaten: , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word