Startseite

Schweineschnitzel Toscana

Ein wirklich tolles Rezept! Schmeckt hervorragend mit Bandnudeln. 

Zutaten für 4 Personen: 4 Schnitzel à 125 g, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 250 g Mozzarella, 150 g Champignons, 4 Tomaten, Rapskernöl , 1 Packung (500 g) passierte Tomaten, Basilikum-Blättchen, 1 geschälte Knoblauchzehe

Schweineschnitzel Toscana Foto: Wirths PR

Die Schweineschnitzel waschen, gut trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Pilze und die Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Rapskernöl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten kräftig anbraten. Anschließend die Pilzscheiben kurz andünsten. Die passierten Tomaten in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Basilikum und zerdrücktem Knoblauch würzen. Die Tomatensauce in eine feuerfeste Form gießen, die gebratenen Schnitzel hineinle-gen. Mit den Tomaten- und gedünsteten Champignonscheiben belegen und obenauf die Mozzarella-Scheiben verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 225° C erhitzen, bis der Käse leicht zerläuft. Mit Basilikum-Blättchen garniert servieren.

Pro Person: 405 kcal (1696 kJ), 44,6 g Eiweiß, 22,1 g Fett, 6,4 g Kohlenhydrate (0,5 BE)

Foto: Wirths PR

Bookmark and Share

Ähnliche Artikel zu diesem Thema

Subscribe

Zutaten: , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word