Startseite

Gemüse-Pasta – schnell und lecker

Montag, den 2. Februar 2009

Zutaten* für 3-4 Personen: 1 Zwiebel, Rapskernöl, 1 Zucchini, 1 gelbe Paprika, Champignons, 1 Dose Tomaten (stückig), Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chili, Prise Zucker, Nudeln

Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit heißem Rapskernöl andünsten. Die Zucchini waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und kleinschneiden. Die Champignons putzen [...]

Spinat-Bandnudeln mit Lachs

Montag, den 12. Januar 2009

Zutaten für 4 Personen: 500 g Bandnudeln, 2 Lachsfilets, 1 Zwiebel, Rapskernöl, ca. 300 g Blattspinat, 200 ml Gemüsebrühe, 3 EL Frischkäse, Salz, Pfeffer

Bei Verwendung von Tiefkühlware den Spinat und die Lachsfilets auftauen lassen. Die Bandnudeln al dente kochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in einem Topf mit heißem Rapskernöl andünsten. Den [...]

Vollkorn-Spaghetti-Auflauf mit Brokkoli und Schinken

Montag, den 8. Dezember 2008

Zutaten für 4 Personen: ca. 350 g Vollkorn-Spaghetti, 1 Zwiebel, Raps-Kernöl, 500 g Brokkoli, 4 Scheiben gekochter Schinken, 200 ml Milch, 3 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat, geriebener Gouda

Die Nudeln al dente kochen. Den Brokkoli in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser einige Minuten blanchieren. In einer kleinen Pfanne mit heißem Raps-Kernöl eine gewürfelte [...]

Nudelauflauf mit Gemüse und Schinken

Montag, den 24. November 2008

Zutaten für 4 Personen: ca. 500 g Nudeln, Rapskernöl, 1 Zucchini, 1 Möhre, 1-2 Tomaten, 2-3 Scheiben gekochter Schinken, 200 ml Milch, 200 g Schmand, Salz, Pfeffer, Muskat, geriebener Käse

Die Nudeln in kochendem Wasser al dente kochen. Die Zucchini und die Möhren putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Beides für ein paar Minuten [...]

Herbstliche Pasta: Kürbis-Makkaroni mit gerösteten Pinienkernen

Montag, den 13. Oktober 2008

Zutaten für 2-3 Personen: 1/2 Hokkaido-Kürbis, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, Rapskernöl , ca. 200 ml Gemüsebrühe, ca. 100 g Creme Fraîche, Salz, Pfeffer, evt. etwas Chili. Makkaroni, Pinienkerne

Den Kürbis in Würfel schneiden, Zwiebel und Knoblauch ebenfalls würfeln. In einer größeren Pfanne das Rapskernöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.

Den Kürbis dazu geben, [...]

Spaghetti in einer feinen Schinken-Tomaten-Sauce

Freitag, den 3. Oktober 2008

Leckere Gerichte entstehen meist spontan und entstehen einfach nach Laune und vorhandenem Vorrat. So entstand diese feine Pasta-Sauce die schnell zubereitet war und großartig geschmeckt hat.
Zutaten: 1 kleine Zwiebel, 1 Scheibe Schwarzwälder Schinken, Rapskernöl , 400 g geschälte Tomaten aus der Dose (ganze Früchte), Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamico Essig, Chil, Spaghetti

Die Zwiebel schälen und [...]

Spaghetti mit frischem Blattspinat, Tomaten und Knoblauch

Montag, den 22. September 2008

Pasta und Spinat sind bei uns sehr beliebt, vor allem in der Kombination …. Da Spinat gerade wieder Saison hat, gab es jetzt dieses Pastagericht mit frischen Blattspinat, Tomaten und Knoblauch.
Zutaten für 4 Portionen: Spaghetti, ca. 150-200 g frischen Blattspinat, Rapskernöl , 2-3 Tomaten, 2 Knoblauchzehen, 100 ml Sahne, Salz, Pfeffer

Die [...]

Spaghetti in einer Garnelen-Sahnesauce

Montag, den 23. Juni 2008

Diese Spaghetti in einer Sahnesauce aus Garnelen, Frühlingszwiebeln und Knoblauch sind schnell zubereitet.
Zutaten für 4 Personen: 500 g Spaghetti, 3 Frühlingszwiebeln, 2-3 Knoblauchzehen, Rapskernöl , 250 g Garnelen, 1 Becher Sahne (200 g), Zitronensaft, Chili, Salz, Pfeffer

Die Spaghetti al dente kochen. Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden, den Knoblauch fein hacken. Beides in einer Pfanne mit [...]

Maccaroni-Auflauf

Sonntag, den 15. Juni 2008

Nudelaufläufe sind bei uns sehr beliebt. Dieser sahnige Auflauf mit Schinken und Zwiebeln gehört dabei für uns zu den Klassikern. 
Zutaten: 500 g Maccaroni, Rapskernöl , Zwiebel, 200 g gekochter Schinken, 2 Knoblauchzehen, 100 ml Sahne, 300 ml Milch, 3 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat, 100 g ger. Gouda, geh. Petersilie

Die Maccaroni al dente kochen. Zwiebel, [...]

Nudelsalat mit Tomaten, Ruccola und Mozzarella

Mittwoch, den 4. Juni 2008

Zutaten für eine große Schüssel: 500 g Spiralnudeln, 8 EL Rapskernöl , 5 EL Aceto Balsamico, ca. 70-100 g Ruccola, 250 g Kirschtomaten, 2 Mozzarellakugeln, Salz, Pfeffer

Die Nudeln kochen. Das Rapskernöl und den Aceto Balsamico gut verrühren und würzig salzen und pfeffern. Den Ruccola klein schneiden, die Tomaten vierteln und den Mozzarella in [...]

warmer Spinatsalat mit Kritharaki,Tomaten und Feta

Freitag, den 23. Mai 2008

Zutaten für eine große Schüssel: 1 Zwiebel, Raps-Kernöl , ca. 300 g Kritharaki , ca. 250 g Blattspinat (TK) grob gehackt, 2 Tomaten, Feta, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer

Den Spinat auftauen. Die Zwiebel würfeln und in einem Topf mit heißem Raps-Kernöl andünsten. Den Spinat hinzugeben und ein paar Minuten kochen. Inzwischen die Khitaraki [...]

Tagliatelle mit buntem Gemüse

Montag, den 19. Mai 2008

Zutaten für 4 Personen: 500 g Tagliatelle, Rapskernöl , 1 Zucchini, 1 rote Paprika, 4-6 Champignons, 2 große Tomaten, Mais, Petersilie, Salz, Pfeffer, Chili 

Die Zuchini vierteln und in Scheiben schneiden. Die Paprika entkernen und in längliche Stifte schneiden. Beides in einer Pfanne mit heißem Rapskernöl andünsten.

Die Champignons und die Tomaten vierteln und nach [...]

Schnelle Küche: Spaghetti mit Tomaten, Knoblauch und frischem Salbei

Dienstag, den 6. Mai 2008

Salbei ist nicht nur hilfreich bei Erkältungen, sondern hilft auch ein leckeres Essen zu zaubern

Zutaten für 2 Personen: Spaghetti, Rapskernöl , 2 Knoblauchzehen, 2 Tomaten, 10-12 Salbeiblätter, Salz, Pfeffer

Die Spaghetti kochen. Den Knoblauch und die Tomaten würfeln, den Salbei grob hacken.

Das Rapskernöl in einer Pfanne erhitzen und Tomaten, [...]

(Spaghetti mit) Auberginen-Schafskäse-Paste

Samstag, den 26. April 2008

Dieses Rezept habe ich bereits vor einigen Wochen auf einem Beileger der Märkischen Kiste gelesen und mir vorgemerkt, denn mir gefiel die Kombination aus Auberginen und Schafskäse. Jetzt sind wir endlich mal dazu gekommen, es nachzukochen. Wir haben es allerdings leicht abgewandelt, in dem wir zu der Paste noch etwas Zitronensaft und Chili gegeben [...]

Pasta mit Hackfleisch, Zucchini und Schafskäse

Mittwoch, den 23. April 2008

Wir sind gerade am Renovieren- da bleibt das gemeinsame Kochen leider gerade etwas auf der Strecke. Schnelle Gerichte sind angesagt, die schnell und mit wenig Aufwand zubereitet werden, die aber natürlich trotzdem super schmecken
Zutaten für 4 große Portionen: 500 g Pasta, 400 g Gehacktes, Rapskernöl , 1 Zucchini, 2-3 Knoblauchzehen, 1 Dose Pizzatomaten, [...]

Rapskernöl mal asiatisch: Gemüse mit Glasnudeln aus dem Wok

Freitag, den 18. April 2008

Zutaten für 3 Personen: 2 Knoblauchzehen, 1 getrocknete Chilischote, Rapskernöl , 2-3 Möhren, 1 rote Paprika, 1 gelbe Paprika, ca. 100 g Glasnudeln, Sojasbohnensprossen, frischer Koriander, 4 EL Sojasauce, 2 EL Austernsauce, Salz, Pfeffer

Die Knoblauchzehen und die Chilischote fein hacken. Die Möhren und die Paprika in Streifen schneiden.

Die Glasnudeln ca. 10 Minuten in heißem [...]

Kichererbsensuppe mit Nudeln und Koriander

Montag, den 14. April 2008

Zutaten: 250 g Kichererbsen, 3 Frühlingszwiebeln, Rapskernöl , Reis- oder Glasnudeln, 1 Liter Gemüsebrühe, 2 EL Tomatenmark (3-fach konzentriert), Sambal Oelek oder getrocknete Chilischote, Zitronensaft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer, Sojasauce, frischen Koriander

Die Kichererbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen und am nächsten Tag noch ca. 60 Minuten kochen.

Wer die Suppe spontaner zubereiten möchte, [...]

Rigatoni in einer Sauce aus getrockneten Tomaten, Salami und Oliven

Donnerstag, den 10. April 2008

Zutaten für 4 Personen: 500 g Rigatoni, Rapskernöl , 1 Zwiebel, ca. 100 g getrocknete Tomaten (ohne Öl), ca. 100 g luftgetrocknete Salami am Stück, 2 Knoblauchzehen, 500 g passierte Tomaten, ca. 100 g schwarze Oliven, entsteint, Salz, Pfeffer, Zucker 

In einer Pfanne Rapskernöl erhitzen. Die Zwiebel fein würfeln, die Salami würfeln und die getrockneten [...]

Bandnudeln in einer Schinken-Sahne-Sauce und Champignons

Dienstag, den 25. März 2008

Zutaten für 4 Personen: 500 g Bandnudeln, 1 Zwiebel, Rapskernöl , 200g gekochter Schinken, 250 g Champignons, 1 Becher Sahne (200g), Salz, Pfeffer

In einer Pfanne Rapskernöl erhitzen. Die Zwiebel und den Schinken in Würfel schneiden und in dem Öl anbraten. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden und kurz mit anbraten.

Die Sahne [...]

Spinat-Bandnudeln mit Walnüssen

Samstag, den 15. März 2008

Die Walnuss ist der Baum des Jahres 2008. Warum nicht mal etwas mit Walnüssen kochen, sollen ja sehr gesund sein. Normalerweise bereiten wir diese Spinatnudeln mit Pinienkernen zu, aber mit Walnüssen hat es auch super geschmeckt!
Zutaten für 4 Personen: 500g Bandnudeln, ca. 500 g Blattspinat, ca. 100g Walnusskerne, Rapskernöl , ca. 3 EL Paniermehl, [...]