Startseite

Nachgekocht: Hackfleisch-Risotto mit Chinakohl

Donnerstag, den 4. Dezember 2008

Vor zwei Wochen entdeckte ich in Deichrunner`s Küche dieses Hackfleisch-Risotto mit Chinakohl, und da wir die Kombination aus Reis und Hackfleisch sehr mögen, wurde dieses Rezept ganz oben auf die "Unbedingt-mal-nachkochen-Liste" gesetzt. Chinakohl hat grad Saison und so stand dem Nachkochen nichts im Wege.
Die Hüttenhilfe hat gerade ihr neues Event "Fremdkochen [...]

Pesto-Blätterteigschnecken mit Schafskäse gefüllt

Donnerstag, den 12. Juni 2008

Diese leckeren Blätterteigschnecken sind ideal als Fingerfood und sind schnell und einfach zubereitet. Da sie auch kalt noch sehr gut schmecken, lassen sie sich gut vorbereiten. 

Der Basilikum auf unserem Balkon stand in voller Pracht und wartete auf seine Verarbeitung.

Mit Hilfe von 1/8 Liter Rapskernöl , 2 Knoblauchzehen, 100 g Parmesankäse, 100 g Pinienkernen [...]

Zucchini-Omelette mit Parmesan und Knoblauch

Samstag, den 31. Mai 2008

Zutaten: 1 große Zucchini, Rapskernöl , 8 Eier, 2 Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, ger. Parmesankäse

Die Zucchini in kleine Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit heißem Rapskernöl andünsten. Den Knoblauch fein hacken. Eier, Knoblauch und geriebenen Parmesankäse (2-3 EL) verschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Eiermasse zu den Zucchini in die Pfanne [...]

(Cremige Kartoffelsuppe mit) Kresse-Pesto

Donnerstag, den 8. Mai 2008

Während ich noch ungeduldig auf die mögliche Ernte von eigenem Basilikum, Schnittlauch, Petersilie & Co auf meinem Balkon warte, gibt es bei einer Pflanze bereits nach einer Woche Ernte-Erfolge:

Kresse schmeckt nicht nur toll, sondern zeichnet sich auch durch einen hohen Gehalt an Vitamin C aus. Am Liebsten esse ich Kresse auf einem Butterbrot, aber jetzt [...]

Tomaten-Pesto

Samstag, den 5. April 2008

Zutaten: 100 g Pinienkerne, ca. 100 g getrocknete Tomaten (ohne Öl), ca. 100 g Parmesankäse, 2-3 Knoblauchzehen, 100 g Parmesan,      1- 2 getrocknete Chilischoten, 200 ml Rapskernöl, Salz, Pfeffer

Die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl kurz rösten. Die Tomaten, Parmesan und Knoblauch grob würfeln.
Alle Zutaten in einen Mixer geben und [...]

Bärlauch-Pesto mit Rapskernöl

Sonntag, den 23. März 2008

Als Einstieg in die Bärlauchsaison haben wir unseren persönlichen Bärlauch-Klassiker zubereitet: Bärlauch-Pesto

Wer Bärlauch in der freien Natur sammelt, muß sich auskennen. Leicht kann es zu Verwechslungen mit giftigen Maiglöckchen oder Herbstzeitlosen kommen. Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir als Pflanzenunkundige den Bärlauch zu unserer wöchentlichen Gemüsekiste bestellt.

Zutaten für [...]

Kartoffel-Spinat-Auflauf mit Hackfleisch

Donnerstag, den 28. Februar 2008

Ich bin ja ein großer Fan von Aufläufen und Gratins und vor allem ein großer Spinatfan . Deshalb muße gestern einfach mal wieder ein Spinat-Auflauf zubereitet werden
Zutaten für 4 Personen: 450 g gehackten Blattspinat, 400 g Gehacktes vom Rind, Rapskernöl, 5 größere Kartoffeln,  200ml Sahne, 1 Ei, 1/8 Liter Milch, Salz, Pfeffer, [...]

Tagliatelle alla Carbonara

Montag, den 25. Februar 2008

Dieses Nudelgericht gerhört zu den Klassikern der italienischen Küche. Ursprünglich wurde dieses Nudelgericht aus Speck, Käse und Ei hergestellt. Heute wird es häufig mit gekochtem Schinken und Sahne zubereitet:
Zutaten für 4 Personen:  500g Tagliatelle, 100g gekochten Schinken, Rapskernöl, 3 Eier, 200 ml Sahne, 50 g geriebener Parmesan, Salz. Pfeffer

Die Nudeln al dente kochen. [...]

Spaghetti in einer Thunfisch-Tomaten-Sauce

Montag, den 18. Februar 2008

Zutaten für 4 Personen: 1 Zwiebel, Rapskernöl , 1 Dose Thunfisch (in eigenem Saft), 400g geschälte, gehackte Tomaten, Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamico-Essig, 500g Spaghetti, Petersilie

Die Zwiebel würfeln und einer großen Pfanne mit Rapskernöl andünsten. Die Spaghetti al dente kochen.  Den Thunfisch  und die Tomaten zu den Zwiebeln geben und alles gut verrühren. [...]

Chicoree-Gratin mit Lauchzwiebeln

Freitag, den 15. Februar 2008

Es gibt viele tolle Möglichkeiten Chicoree zuzubereiten. Man kann ihn zum Beispiel roh im Salat verwenden, als tolle Sauce zu Pasta oder auch als Chicoree-Pfanne zubereiten. Wir möchten Ihnen heute ein Rezept für einen Chicoree-Gratin mit Lauchzwiebeln vorstellen.
Zutaten für 2 Personen: 2 Chicoree-Stauden, Rapskernöl , 1 Lauchzwiebel, 150 g Schmand, 1 Ei, Salz, Pfeffer, [...]

Spaghetti mit einer feurigen Salami-Paprika-Sauce

Donnerstag, den 7. Februar 2008

Dieses Spaghettigericht macht garantiert süchtig….
Zutaten für 4 Personen: 2 Zwiebeln, Rapskernöl, 1-2 rote Paprika, ca. 200 g luftgetrocknete Salami, 400g geschälte, gehackte Tomaten, getrocknete Chilischote, Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamico-Essig, 500g Spaghetti, Parmesan 

Die Zwiebeln in einer großen Pfanne mit heißem Rapskernöl andünsten. Die Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Salami abziehen und in [...]

Unser Geschenke-Tip: selbstgemachtes Pesto mit Rapskernöl

Montag, den 17. Dezember 2007

Selbstgemachte Geschenke kommen immer großartig an! Verschenken Sie doch z.B. an Pasta-Freunde eine Auswahl an Nudeln (z.B. Spaghetti, Linguine, etc) mit von Ihnen selbstgemachtem Pesto! 
Tomatenpesto: Zutaten: 1/2 Bund Petersilie, 2 Basilikumzweige, 60 g Hartkäse (z. B. Parmesan oder Grana Padano), 40 g Sonnenblumenkerne, 40 g Tomatenmark, 1 EL Aceto Balsamico, 1 kleine rote Chili, 1/2 [...]

Bandnudeln mit Zucchini-Tomaten-Gemüse

Freitag, den 30. November 2007

Zutaten für 4 Personen: 1 Packung Bandnudeln, Rapskernöl, 1 Zwiebel, 2-3 Knoblauchzehen, 1 große Zucchini, 2-3 Tomaten, 1 getrocknete Chilischote, Salz, Pfeffe, Parmesankäse

Die Bandnudeln al dente kochen. Rapskernöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Die gewürfelte Zwiebel darin andünsten. Den Knoblauch fein hacken, die Zucchini in kleine Stifte schneiden und die Tomaten würfeln. [...]

Spinatauflauf

Montag, den 26. November 2007

Mal wieder Lust auf Spinat? 
Zutaten für 2 zum Sattessen oder für 4 Personen als Beilage: 500g frischen Blattspinat, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, Rapskernöl , 200 g Sahne, 3 EL ger. Parmesan, Salz, Pfeffer, Muskat, etwas geriebenen Gouda

Den Spinat von den Stielen entfernen, waschen und trocknen. In einem großem Topf Rapskernöl heiß werden lassen. [...]

Mozzarella mit Pesto

Mittwoch, den 21. November 2007

Ein weiteres tolles Rezept in der Kategorie Fingerfood / Partyrezepte:
Zutaten für 3 Mozzarellakugeln: 3 große Mozzarellakugeln, 1 Bund frisches Basilikum, 5 EL geriebenen Parmesan,2 – 3 Knoblauchzehen, 5 EL Pinienkerne, 100 ml Rapskernöl, Salz, Pfeffer 

Den Mozzarella in Scheiben schneiden. Die restlichen Zutaten in einem Mixer pürieren, und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Mozzarellascheiben [...]

Bandnudeln mit Champignons und Tomaten

Donnerstag, den 23. August 2007

Zutaten für 3-4 Portionen: ca. 250 g Bandnudeln, Rapskernöl , 1 Zwiebel, 250 g Champignons, 2-3 Tomaten, 200 ml Gemüsebrühe, 100 g Creme Fraiche (pur), Salz, Pfeffer, Petersilie, Parmesan-Käse

Die Bandnudeln al dente kochen. In der Zwischenzeit eine feingehackte Zwiebel in heißem Rapskernöl andünsten. Die Champignons putzen, in Scheiben schneiden und ebenfalls mit andünsten. [...]

Spaghetti mit Pesto-Sahne-Sauce

Mittwoch, den 6. Juni 2007

Heute möchte ich Ihnen ein tolles Pasta-Rezept vorstellen. Eine Sauce, die es durch die Chilischote wirklich in sich hat Sehr lecker!
Zutaten für 4 Personen: 50g Pinienkerne, ca. 20 frische Basilikumblätter, 1 rote Chilischote, 100 ml Rapskernöl , 1 EL Honig, 50g geriebener Parmesan, 2 Knoblauchzehen, 100 ml Gemüsebrühe, 200 ml Becher Sahne, Salz, Pfeffer, [...]

Spargel-Risotto mit Rapskernöl

Dienstag, den 5. Juni 2007

Zutaten für 4 Personen: 250 g weißer Spargel, 250 g grüner Spargel, 2 Zwiebeln, 1/2 Knoblauchzehe, 8 EL Rapskernöl , 375 g Risotto-Reis, 1/8 l Weißwein, 0,75 l Gemüsebrühe, einige Zweige Kerbel, Salz, Pfeffer, 40 g Parmesan

Die Endstücke des Spargels großzügig abschneiden, den weißen Spargel vom Kopf, den grünen Spargel von der Mitte bis [...]

Lasagne mit Hackfleisch und Mozzarella

Mittwoch, den 16. Mai 2007

Ein tolles Lasagne-Rezept:
Zutaten für 4 Personen: 12 grüne Lasagneblätter; Für das Hackfleischragout: 1 Knoblauchzehe, 1 Zwiebel, 2 EL Raps- Kernöl , 600 g gemischtes Hackfleisch, Salz, Schwarzer Pfeffer aus der Mühle, 1 Lorbeerblatt, 1/4 – 1/2 l Brühe, 1/1 Dose geschälte Tomaten (850 g), 1 EL gehackte Petersilie; Für die Bechamelsauce: 30 g Butter, 30 [...]

Rahmsuppe mit Bärlauch-Pesto

Dienstag, den 8. Mai 2007

Zutaten für 4 Portionen: 1 Zwiebel, 2 Frühlingszwiebeln, 2 EL Rapskernöl , 0,75 l Gemüsebrühe, 150 g Bärlauch-Pesto *, 100 g Crème fraîche, 1 Scheibe Toastbrot

Zwiebel schälen und fein würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, in einen Suppentopf geben und in heißem Rapskernöl glasig andünsten. Salzen, pfeffern, 1 Prise Zucker zugeben und mit Gemüsebrühe auffüllen. [...]