Startseite

Tortellini-Auflauf

Montag, den 2. März 2009

Zutaten für 4 Portionen: 800 g Tortellini, 200 ml Milch, 200g Creme Fraiche, 200 g gekochter Schinken, 1 Zwiebel, Rapskernöl, ger. Emmentaler, Salz, Pfeffer, Muskat

Die Tortellini bißfest kochen und in eine Auflaufform geben. Die Zwiebel und den Schinken würfeln und in einer Pfanne mit heißem Rapskernöl anbraten. Die Milch und Creme Fraiche verrühren [...]

Vollkorn-Spaghetti-Auflauf mit Brokkoli und Schinken

Montag, den 8. Dezember 2008

Zutaten für 4 Personen: ca. 350 g Vollkorn-Spaghetti, 1 Zwiebel, Raps-Kernöl, 500 g Brokkoli, 4 Scheiben gekochter Schinken, 200 ml Milch, 3 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat, geriebener Gouda

Die Nudeln al dente kochen. Den Brokkoli in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser einige Minuten blanchieren. In einer kleinen Pfanne mit heißem Raps-Kernöl eine gewürfelte [...]

Nudelauflauf mit Gemüse und Schinken

Montag, den 24. November 2008

Zutaten für 4 Personen: ca. 500 g Nudeln, Rapskernöl, 1 Zucchini, 1 Möhre, 1-2 Tomaten, 2-3 Scheiben gekochter Schinken, 200 ml Milch, 200 g Schmand, Salz, Pfeffer, Muskat, geriebener Käse

Die Nudeln in kochendem Wasser al dente kochen. Die Zucchini und die Möhren putzen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Beides für ein paar Minuten [...]

Rosenkohl-Gratin mit Schinken

Dienstag, den 21. Oktober 2008

Passend zur herbstlichen Jahreszeit gab es endlich mal wieder Rosenkohl bei uns. Dieses Gratin schmeckt besonders gut mit frischem Bauernbrot.
Zutaten: 1 Zwiebel, Rapskernöl, ca. 200 ml Gemüsebrühe, 100 g Creme Fraiche, Salz, Pfeffer, Muskat, 500 g Rosenkohl, 2 große Scheiben gekochter Schinken, geriebenen Emmentaler

Die Zwiebel würfeln und in einem Topf mit heißem Rapskernöl [...]

Spaghetti in einer feinen Schinken-Tomaten-Sauce

Freitag, den 3. Oktober 2008

Leckere Gerichte entstehen meist spontan und entstehen einfach nach Laune und vorhandenem Vorrat. So entstand diese feine Pasta-Sauce die schnell zubereitet war und großartig geschmeckt hat.
Zutaten: 1 kleine Zwiebel, 1 Scheibe Schwarzwälder Schinken, Rapskernöl , 400 g geschälte Tomaten aus der Dose (ganze Früchte), Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamico Essig, Chil, Spaghetti

Die Zwiebel schälen und [...]

Kartoffel-Gratin mit Champignons und gekochtem Schinken

Montag, den 8. September 2008

Dieses Gratin von Maria und Ihrem Team machte uns schon vor einiger Zeit Appetit. Gestern sind wir endlich mal dazu gekommen, das Gratin nachzukochen. Aufgrund unserer vorhandenen Vorräte mußten wir das Rezept leicht verändern, so haben wir z.B. statt Frühlingszwiebeln eine normale Zwiebel verwendet, den Wein weggelassen und etwas gekochten Schinken noch auf [...]

Bandnudeln in einer Schinken-Sahne-Sauce und Champignons

Dienstag, den 25. März 2008

Zutaten für 4 Personen: 500 g Bandnudeln, 1 Zwiebel, Rapskernöl , 200g gekochter Schinken, 250 g Champignons, 1 Becher Sahne (200g), Salz, Pfeffer

In einer Pfanne Rapskernöl erhitzen. Die Zwiebel und den Schinken in Würfel schneiden und in dem Öl anbraten. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden und kurz mit anbraten.

Die Sahne [...]

Minutensteaks im Schinkenmantel

Mittwoch, den 19. März 2008

Durch den Schinkenmantel bleiben die Steaks schön saftig und schmecken einfach toll.

Einfach den Schinken um die Minutensteaks wickeln und mit Hilfe eines Zahnstochers befestigen. Dann die Steaks in einer Pfanne mit heißem Rapskernöl kurz braten. Ein Salzen ist nicht mehr nötig, da der Schinken genug Salz enthält. 

Tagliatelle alla Carbonara

Montag, den 25. Februar 2008

Dieses Nudelgericht gerhört zu den Klassikern der italienischen Küche. Ursprünglich wurde dieses Nudelgericht aus Speck, Käse und Ei hergestellt. Heute wird es häufig mit gekochtem Schinken und Sahne zubereitet:
Zutaten für 4 Personen:  500g Tagliatelle, 100g gekochten Schinken, Rapskernöl, 3 Eier, 200 ml Sahne, 50 g geriebener Parmesan, Salz. Pfeffer

Die Nudeln al dente kochen. [...]

Brokkoli-Auflauf mit Schinken

Freitag, den 18. Januar 2008

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Brokkoli, 2 Zwiebeln, Rapskernöl, 6 Scheiben gekochten Schinken, 200 ml  Milch, 3 Eier, Salz, Pfeffer, Muskat, geriebenen Käse, gehobelte Mandeln

Rapskernöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die gewürfelten Zwiefeln darin andünsten. Den Schinken würfeln,  dazu geben und bei schwacher Hitze leicht anbraten. Den Brokkoli waschen und schneiden [...]

Nudelauflauf mit Schinken

Donnerstag, den 3. Januar 2008

Heute möchten wir ein tolles Rezept für einen Nudelauflauf vorstellen (danke Vivien ! )
Zutaten für 6 Personen: 2 Zwiebeln, Rapskernöl, 2 Packungen gekochten Schinken, Knoblauch, 2 Becher Sahne, Curry, Salz, Pfeffer, Petersilie, 1 1/2 Packungen Bandnudeln (gesamt ca. 800g), 6 Eier, geriebenen Käse

Die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch fein hacken und den Schinken [...]

Spinat-Torte

Montag, den 23. Oktober 2006

Zutaten für 4 Personen als Vorspeise oder für 2 Personen zum Sattessen: 750 g frischer Spinat , 1 Packung TK-Blätterteig, Rapskernöl , 200 g gekochter Schinken, 50 g Gouda, 2 Eier, 1 Becher Sahne, 3 EL Sojasauce, Pfeffer, Muskat
Den Blätterteig auftauen, die Platten übereinander legen und ausrollen. Eine zuvor mit Wasser ausgespülte Springform (ca. 26 [...]