Startseite

Gnocchi in einer Tomaten-Gorgonzola-Sauce und frischem Basilikum

Mittwoch, den 14. Mai 2008

Zutaten für 4 Personen: 1 kg Gnocchi (aus dem Kühlregal), 1 Zwiebel, Rapskernöl , 2 Packungen Tomtaten, stückig (je 500 g), Salz, Pfeffer, Aceto Balsamico, Zucker, 125 g Gorgonzola, frische Basilikumblättchen

Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit heißem Rapskernöl andünsten. Die Tomatenstücke dazugeben und mit einem Schluck Aceto, einer Prise Zucker, Salz [...]

Schnelle Küche: Spaghetti mit Tomaten, Knoblauch und frischem Salbei

Dienstag, den 6. Mai 2008

Salbei ist nicht nur hilfreich bei Erkältungen, sondern hilft auch ein leckeres Essen zu zaubern

Zutaten für 2 Personen: Spaghetti, Rapskernöl , 2 Knoblauchzehen, 2 Tomaten, 10-12 Salbeiblätter, Salz, Pfeffer

Die Spaghetti kochen. Den Knoblauch und die Tomaten würfeln, den Salbei grob hacken.

Das Rapskernöl in einer Pfanne erhitzen und Tomaten, [...]

Pizza mit Tomaten, Oregano und Knoblauch

Sonntag, den 4. Mai 2008

Zutaten: Pizzateig , Rapskernöl , Tomaten, Knoblauch, Oregano oder Kräuter der Provence, grobkörniges Salz, Pfeffer 

Den Pizzateig ausrollen und mit Rapskernöl bestreichen. Die Tomaten in Scheiben schneiden, den Knoblauch würfeln. Tomatenscheiben, Knoblauch und Kräuter auf dem Pizzateig verteilen, anschließend Salz und etwas Pfeffer drübergeben. 

Im Ofen bei 220 – 250 °C ca. 15 Minuten [...]

Minutensteaks mit Tomaten, Mozzarella und Pesto

Donnerstag, den 1. Mai 2008

Zutaten: Minutensteaks, Rapskernöl , Tomatenscheiben, Mozzarella, Salz, Pfeffer, Pesto

Rapskernöl in der Pfanne erhitzen. Die Minutensteaks kurz von der einen Seite kräftig anbraten.

Herausnehmen, umdrehen und jeweils mit einer Scheibe Tomate und einer Scheibe Mozzarella belegen.

Wieder in die Pfanne geben und mit geschlossenem Deckel die andere Seite anbraten, bis das Fleisch durch und [...]

Pasta mit Hackfleisch, Zucchini und Schafskäse

Mittwoch, den 23. April 2008

Wir sind gerade am Renovieren- da bleibt das gemeinsame Kochen leider gerade etwas auf der Strecke. Schnelle Gerichte sind angesagt, die schnell und mit wenig Aufwand zubereitet werden, die aber natürlich trotzdem super schmecken
Zutaten für 4 große Portionen: 500 g Pasta, 400 g Gehacktes, Rapskernöl , 1 Zucchini, 2-3 Knoblauchzehen, 1 Dose Pizzatomaten, [...]

Kichererbsensalat

Montag, den 21. April 2008

Beim Kochen der Kichererbsensuppe in der letzten Woche waren noch Kichererbsen übrig geblieben, da wir uns in der Menge irgendwie verschätzt hatten. Daraus haben wir einen Salat gemacht, der super geschmeckt hat und toll zu gebratenem/ gegrillten Fleisch schmeckt. Also Bestens geeignet für die bevorstehende Grillsaison.
Zutaten für eine Schüssel Salat: ca. 250 g Kichererbsen, [...]

Rigatoni in einer Sauce aus getrockneten Tomaten, Salami und Oliven

Donnerstag, den 10. April 2008

Zutaten für 4 Personen: 500 g Rigatoni, Rapskernöl , 1 Zwiebel, ca. 100 g getrocknete Tomaten (ohne Öl), ca. 100 g luftgetrocknete Salami am Stück, 2 Knoblauchzehen, 500 g passierte Tomaten, ca. 100 g schwarze Oliven, entsteint, Salz, Pfeffer, Zucker 

In einer Pfanne Rapskernöl erhitzen. Die Zwiebel fein würfeln, die Salami würfeln und die getrockneten [...]

Tomaten-Pesto

Samstag, den 5. April 2008

Zutaten: 100 g Pinienkerne, ca. 100 g getrocknete Tomaten (ohne Öl), ca. 100 g Parmesankäse, 2-3 Knoblauchzehen, 100 g Parmesan,      1- 2 getrocknete Chilischoten, 200 ml Rapskernöl, Salz, Pfeffer

Die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ohne Öl kurz rösten. Die Tomaten, Parmesan und Knoblauch grob würfeln.
Alle Zutaten in einen Mixer geben und [...]

selbstgemachte Brotaufstriche: Frischkäse-Tomate-Basilikum

Dienstag, den 1. April 2008

Von den gestrigen Blätterteigtaschen war noch etwas von dem kernigen Frischkäse übrig geblieben. Anlaß für uns ihn in einen leckeren Brotaufstrich zu verwandeln.
Zutaten: kerniger Frischkäse, Tomate, Basilikum, Salz, Pfeffer

Die Tomate würfeln, die Basilikumblätter fein hacken. Beides unter den Frischkäse rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt schon sehr nach Sommer  

Eintopf mit Gemüse und Hackfleisch

Donnerstag, den 13. März 2008

Genau das Richtige bei diesem ungemütlichen Wetter…..
Zutaten für einen größeren Topf: 500 g Hackfleisch, 1 große Zwiebel, Rapskernöl , 2-3 Knoblauchzehen, 2 Zucchini, 1 rote Paprika, 1 grüne Paprika, 1 rote Paprika, ca. 1kg Kartoffeln, 2 Dosen Pizzatomaten (je 400 g), 1/2 Liter Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, evt. Chili

Rapskernöl in einem großen Topf [...]

Steak mit Tomaten-Kartoffeln

Dienstag, den 26. Februar 2008

Diese Tomaten-Kartoffeln sind geschmacklich einfach großartig. Gestern haben wir die Kartoffeln als Beilage zu einem Steak gemacht.
Zutaten als Beilage für 4 Personen: 1 große Zwiebel, Rapskernöl , 1-2 Knoblauchzehen, ca. 1 kg Kartoffeln, 400 g gehackte, geschälte Tomaten, Wasser, Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin

Die Zwiebel würfeln und in einer großen Pfanne oder einem großen Topf [...]

Spaghetti in einer Thunfisch-Tomaten-Sauce

Montag, den 18. Februar 2008

Zutaten für 4 Personen: 1 Zwiebel, Rapskernöl , 1 Dose Thunfisch (in eigenem Saft), 400g geschälte, gehackte Tomaten, Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamico-Essig, 500g Spaghetti, Petersilie

Die Zwiebel würfeln und einer großen Pfanne mit Rapskernöl andünsten. Die Spaghetti al dente kochen.  Den Thunfisch  und die Tomaten zu den Zwiebeln geben und alles gut verrühren. [...]

Spaghetti mit einer feurigen Salami-Paprika-Sauce

Donnerstag, den 7. Februar 2008

Dieses Spaghettigericht macht garantiert süchtig….
Zutaten für 4 Personen: 2 Zwiebeln, Rapskernöl, 1-2 rote Paprika, ca. 200 g luftgetrocknete Salami, 400g geschälte, gehackte Tomaten, getrocknete Chilischote, Salz, Pfeffer, Zucker, Balsamico-Essig, 500g Spaghetti, Parmesan 

Die Zwiebeln in einer großen Pfanne mit heißem Rapskernöl andünsten. Die Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Salami abziehen und in [...]

Zucchini-Hackfleisch-Sauce

Mittwoch, den 6. Februar 2008

Es geht doch nichts über eine leckere Pastasauce…
Zutaten für 4 Personen: 500g Hackfleisch vom Rind, Rapskernöl , 2 große Zucchini, 2-3 Knoblauchzehen, 2 Dosen à 400 g gehackte geschälte Tomaten, Salz, Pfeffer, Papikapulver, Zucker, Acceto Balsamico

Das Rapskernöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin durchbraten. Die Zucchini waschen, halbieren und in [...]

Fisch aus dem Ofen

Freitag, den 1. Februar 2008

Fisch in der Folie- ein wirklich tolles Rezept, da es sehr viele Variationsmöglichkeiten gibt. Wir haben den Fisch mit Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch gemacht, sehr empfehlenswert!
Zutaten: Zwiebeln, Fischfilet, Tomaten, Rapskernöl , Kräuter, Knoblauch, Salz, Pfeffer
Die Zwiebeln in Ringe schneiden und auf die Alufolie legen. Darauf das Fischfilet legen und salzen und pfeffern.

Die Tomaten in [...]

Nudelauflauf mit Thunfisch, Tomaten und Oliven

Mittwoch, den 30. Januar 2008

Zutaten für 4 Personen: ca. 300 g Vollkornnudeln, Rapskernöl , 1 Zwiebel, 1 Dose Thunfisch (in eigenem Saft), 1 Handvoll entsteinte grüne Oliven, 3 Tomaten, 2-3 Knoblauchzehen, 1/8 Liter Milch, 2 Eier, Salz, Pfeffer, geriebenen Käse

Die Nudeln al dente kochen. Rapskernöl in einer großen Pfanne erhitzen und gewürfelte Zwieben andünsten. Die Tomaten in [...]

Hähnchenbrustfilet auf Salat mit Joghurt-Senf-Dressing

Dienstag, den 22. Januar 2008

Zutaten: Hähnchenbrustfilet, Rapskernöl , Salate (z.B. Radicchio, Kopfsalat), Tomate, Salz, Pfeffer Zutaten für das Joghurt-Senf-Dressing: 150 g (Magermilch-) Joghurt, 1 EL Rapskernöl , 1 EL Senf, Kräuter, Salz, Pfeffer

Das Rapskernöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Hähnchenbrustfilet darin durchbraten. Den Joghurt mit dem Rapskernöl und dem Senf verrühren. Kräuter hinzugeben und [...]

Gemüse-Chili

Dienstag, den 15. Januar 2008

Unser Rezept für Chili con Carne haben wir Ihnen bereits vorgestellt. Wie wäre es mal mit einer vegetarischen Variante? Dieses fleischlose Chili schmeckt einfach super!
Zutaten für 4 Personen (bzw. 6 Personen wenn Reis als Beilage gereicht): 1 große Zwiebel, Rapskernöl , 2-3 Knoblauchzehen, 3-4 Möhren,  1 -2 rote Paprika, 3 Dosen Kidneybohnen (à 400 [...]

Feuriges Kartoffelgulasch

Mittwoch, den 19. Dezember 2007

Genau das Richtige in der kalten Jahreszeit! Wärmt nach einem schönen Winterspaziergang garantiert auf.
Zutaten für 4 Portionen: 2 Zwiebeln, 2-3 Knoblauchzehen, Rapskernöl, ca. 1 kg Kartoffeln, 2 grüne Paprikaschoten, 2 Karotten, 1/4 Liter Gemüsebrühe, 500 g passierte Tomaten, 1 getrocknete Chilischote, Salz, Pfeffer, Zucker, Paprikapulver

Zwiebeln und Knoblauch würfeln und in einem großem Topf mit heißem [...]

Festliche Tomatensuppe mit Mozzarella

Donnerstag, den 13. Dezember 2007

Das Grundrezept für diese Tomatensuppe hatten wir Ihnen ja bereits vorgestellt

Basilikum – Tomaten – Suppe mit Mozzarella

Heute wollen wir Ihnen zeigen, wie man aus einer Tomatensuppe schnell und einfach eine festliche Weihnachtssuppe zaubern kann:
Einfach den Mozzarella in Scheiben schneiden und mit weihnachtlichen Formen ausstechen.   

Die "Überbleibsel" des Mozzarellas in kleine Würfel schneiden und kurz vor [...]