Startseite

Apfel-Zimt-Muffins

Sonntag, den 14. Dezember 2008

Diese Muffins passen einfach toll in die Weihnachts- und Adventszeit: 
Zutaten für ca. 24 Muffins: 250 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 2 Eier, 150 g Zucker, 100 g Creme Fraiche, 100 g Sahne, 80 ml Rapskernöl, 1 TL Zimt, 2 EL RatioDrink-Apfelsaftkonzentrat, 3 Äpfel, heißes Wasser, Puderzucker

Die Eier, Creme Fraiche, Sahne und Rapskernöl [...]

Weihnachtsbäckerei: Schoko-Zimt-Gebäck

Dienstag, den 9. Dezember 2008

Zutaten für ca. 50 Stück: 200 ml Rapskernöl, 150 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 1 TL Orangenzucker, 1 Prise Salz, 2 Eier, 400 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 2 EL Kakao, 1 TL Zimt, mind. 100 g Blockschokolade

Rapskernöl, Zucker, Vanillezucker, Orangenzucker, Salz und Eier in einer Schüssel schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Zimt in [...]

Reis-Hackfleisch-Auflauf mit Zucchini

Sonntag, den 8. Juni 2008

Zutaten für 4 Personen: ca. 150 g Reis, 500 g Gehacktes vom Rind, Rapskernöl , 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1-2 Zucchini, 500 g passierte Tomaten, 3 EL Tomatenmark, Wasser, Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence, ger. Gouda

Den Reis kochen, aber nicht ganz fertig garen, sondern bißfest kochen. Das Rapskernöl in einer Pfanne erhitzen und [...]

Grundrezept: klassischer Pizzateig mit Raps-Kernöl

Dienstag, den 29. April 2008

Zutaten für ein Backblech: 400 g Mehl, 4 EL Rapskernöl , 1 TL Salz, 175 ml Wasser, 1/2 Würfel Frischhefe (21 g)

Mehl, Rapskernöl und Salz vermengen. Die Hefe zerbröseln und in ca. 175 ml lauwarmen Wasser auflösen. Alles in einer Schüssel verrühren. Den Teig auf einer Arbeitsplatte zu einem geschmeidig kneten.

Anschließend wieder in [...]

Steak mit Tomaten-Kartoffeln

Dienstag, den 26. Februar 2008

Diese Tomaten-Kartoffeln sind geschmacklich einfach großartig. Gestern haben wir die Kartoffeln als Beilage zu einem Steak gemacht.
Zutaten als Beilage für 4 Personen: 1 große Zwiebel, Rapskernöl , 1-2 Knoblauchzehen, ca. 1 kg Kartoffeln, 400 g gehackte, geschälte Tomaten, Wasser, Salz, Pfeffer, Thymian, Rosmarin

Die Zwiebel würfeln und in einer großen Pfanne oder einem großen Topf [...]

Spätzle selbst gemacht – Käsespätzle

Mittwoch, den 14. November 2007

Wie wäre es mal mit selbstgemachten Spätzle?
Zutaten für den Spätzleteig (4 Personen): 500 g Weizenmehl, 4-5 Eier, 1 TL Salz, evt ein paar EL Wasser In einer großen Schüssel das Mehl, Salz und die Eier kräftig verrühren bis der Teig Blasen schlägt. Falls der Teig zu fest werden sollte, kann man 1-2 EL kaltes Wasser [...]

Käs`spatzn mit Schweinefilets

Donnerstag, den 6. September 2007

Zutaten (für 4 Personen): 
400 g Mehl (Type 405), 4 Eier, 0,1 l Wasser, Salz, 5 EL Raps-Kernöl , 2 kleine Schweinefilets (600 g), weißer Pfeffer, 250 g Mozzarella, 2 Zwiebeln

Mehl, Eier, Wasser und Salz durch kräftiges Schlagen zu einem zähflüssigen Teig verarbeiten. Kurz ruhen lassen. Einen großen Topf zur Hälfte mit Wasser füllen, [...]

Überbackene Kalbsmedaillons

Mittwoch, den 4. April 2007

Nicht nur zum Osterfest ein tolles Rezept!
Zutaten für 4 Personen: 2 Kalbsfilets à 400 g, 300 g bunte Penne, 250 g Champignons, frischen Salbei, Salz, Pfeffer, 3 EL Raps-Kernöl , 1 kleine Zwiebel, 250 g Mozzarella, 1/8 l Gemüsebrühe, 1/8 l Wasser, 2 EL Sahne
Fotohinweis: WirthsPR
Kalbsfilets waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Kalbsmedaillons [...]

Das gab es bei uns zum Valentinstag

Donnerstag, den 15. Februar 2007

Der Valentinstag ist vorbei und die roten Herzdekorationen werden wieder so allmählich aus den Schaufenstern verschwinden. Schade, sah eigentlich ganz nett aus… Wir haben den gestrigen Valentinstag-Abend zum Anlaß genommen und haben uns ein tolles Essen bei Kerzenschein gezaubert:
Als Vorspeise gab es Tomaten und Feta im Brotteig an Salat: Zutaten für ca. 12 Scheiben (ich [...]