Startseite

Überbackener Blattspinat

Ich persönlich bin ja ein großer Spinat-Fan. Deshalb freue ich mich natürlich besonders, Ihnen heute mal wieder ein Rezept mit Blattspinat vorstellen zu können.

Zutaten für 4 Personen: 750 g Kartoffeln, Salz, Pfeffer, 500 g Blattspinat, 2 Fleischtomaten, 250 g Mozzarella, 1 Schweinefilet (ca. 500 g), 3 EL Raps-Kernöl , 1 feingehackte Knoblauchzehe

Ueberbackener Blattspinat Fotohinweis: Wirths PR Fotohinweis:Wirths PR

Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Inzwischen den Spinat putzen, waschen und  3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. Fleischtomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, die Haut abziehen, das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und diese nochmals halbieren. Das Filet waschen, gut abtrocknen und in 12 gleichmäßig dicke Scheiben schneiden. Eine feuerfeste Form mit Raps-Kernöl ausstreichen. Spinat, Tomatenspalten und die Hälfte des Mozzarellas in die Form schichten, dabei gleichmäßig die Knoblauchstückchen darüber verteilen. Salzen und pfeffern. Mit dem restlichen Mozzarella belegen und bei 200° C im Backofen 6-7 Minuten überbacken. Inzwischen die Filets in heißem Raps-Kernöl von beiden Seiten braten, salzen und pfeffern. Zur Herstellung der Schneekartoffeln die Kartoffeln durch Kartoffel- oder Spätzlepresse drücken. Mit den Filets und dem überbackenen Spinat servieren.

Pro Person: 495 kcal (2071 kJ), 47,5 g Eiweiß, 21,0 g Fett, 27,3 g Kohlenhydrate (2,3 BE)

Den überbackenen Spinat kann man natürlich auch ohne Fleisch und Kartoffeln genießen ;-)

Bookmark and Share

Ähnliche Artikel zu diesem Thema

Subscribe

Zutaten: , , , , , , , ,

Einen Kommentar schreiben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Click to hear an audio file of the anti-spam word